Dessau - mit Bauhaus, Autostadt und Porsche

Innovationen in Deutschland - Damals und heute

Beschreibung

Montag, 08.11.2021: Anreise mit Stopp in der Autostadt Wolfsburg Am Morgen geht es in Beckum los. Hier treffen sich, wie gewohnt, die beiden Schüttpelz Linien aus Münster und Ahlen am Busbahnhof. Gut gelaunt wird auf der Autobahn erstmal ein Gläschen Sekt serviert. Das erste Ziel heute lautet VW in Wolfsburg. Die „Autostadt“ ist ein Auslieferungszentrum für Neuwagen, ein Museum und ein Freizeitpark der Volkswagen AG. Das Hauptwerk befindet sich unmittelbar nebenan. Hier arbeiten etwa 63.000 Mitarbeiter, die ca. 700.000 Fahrzeuge im Jahr produzieren. Aktuell laufen hier der Golf, der E-Golf, der Tiguan, der Touran und der SEAT Tarraco vom Band. Wir dürfen eine Führung genießen und haben danach noch freie Zeit für das eine oder andere Highlight. Übrigens: Das meist verkaufte Produkt von VW ist nicht der Golf oder Passat, sondern die VW Currywurst mit 6,3 Millionen Stück. :) Na dann, guten Appetit. Nach diesem besonderen Erlebnis rollt unser Bus weiter Richtung Radisson Blu Fürst Leopold Dessau. Nach dem Einchecken und „Frischmachen“ steht ein gemeinsames Abendessen im Hotel auf dem Programm. Danach können Sie den Abend an der Hotelbar ausklingen lassen oder noch einen kleinen Spaziergang durch die sehr nahe gelegene Innenstadt unternehmen. Dienstag, 09.11.2021: Bauhaus Gebäude, Museum und die Meisterhäuser in Dessau Nach der Stärkung am großen Frühstücksbuffet dreht sich der heutige Tag ausschließlich ums Bauhaus. Die meisten der Bauhaus Gebäude stehen in Dessau, und genau hier werden wir eine geführte Rundtour unternehmen und uns alle Meisterhäuser und Siedlungen anschauen. Im Kornhaus, auch ein Bauhaus Gebäude, besteht die Möglichkeit für ein Mittags Imbiss. Anschließend erwarten uns noch spannende Führungen im Bauhaus Museum und im Bauhaus Gebäude. Hier wird klar, dass Walter Gropius mit seinen Gedanken und Ideen der Zeit schon sehr weit voraus war, denn vieles ist heute noch aktuell. z.B. gab es 1926 in den Wohneinheiten für die Studierenden schon eine Zentralheizung !! Nach diesem beeindruckenden Tag steht der Abend für eigene Erkundungen zur Verfügung. Mittwoch, 10.11.2021: Heimreise und Porsche Leipzig Ein letztes Mal das große Frühstücksbuffet genießen und dann geht’s voller Erwartungen Richtung Leipzig. Bei Porsche stoppt unser Bus, denn hier wartet schon eine hoch interessante Führung auf uns. Erleben Sie die Faszination eines Porsches, bereits bevor er existiert. Werfen Sie bei einer Werksbesichtigung einen Blick hinter die Kulissen. Begleiten Sie den Panamera und Macan auf ihrem Weg durch die Fertigung. Von Takt zu Takt ein hochanspruchsvolles Zusammenwirken von Mensch und Maschine. Das Timing muß sekundengenau eingehalten werden – wie es sich für einen Sportwagenhersteller gehört. Der entscheidende Moment: Die Hochzeit. Dabei wird die Karosserie mit dem Antriebsstrang und dem Fahrwerk verbunden. Die Feuertaufe für jeden Porsche ist eine Testfahrt auf der werkseigenen Rundstrecke. Erst dann wird wieder ein Porsche Traum Wirklichkeit. Nach einer Freizeit treten wir die Rückfahrt an. 438 PS bekommen freien Auslauf und bringen uns mit 100 Km/h der Heimat näher. In Beckum wartet schon der Shuttle und bringt die Fahrgäste wieder bis nach Münster. Die Ahlener Gäste bleiben einfach im Bus sitzen. Eine erlebnisreiche und spektakuläre Fahrt geht zu Ende. Hotelbeschreibung: Das moderne 4****Radisson Blu Fürst Leopold Hotel mit angrenzendem Park liegt direkt im Zentrum von Dessau, gegenüber vom Anhaltischen Theater. Die 198 komfortablen Hotelzimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, Schreibtisch, W-LAN und Klimaanlage. Außerdem verfügt das Haus über ein Restaurant, eine Sonnenterrasse und eine Bar.

Diese Fahrt als PDF-Datei herunterladen

Informationen

Leistungen

  • Fahrt in einem modernen Fernreisebus mit Bordbistro
  • Sektempfang an Bord
  • Stewardessbegleitung während der gesamten Reise
  • 2 x Ü/F im 4****Radisson Blu Fürst Leopold in Dessau
  • 1 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet im Hotel am Anreisetag
  • Eintritt und Führung in der Autostadt Wolfsburg
  • Eintritt und Führung Bauhaus Museum Dessau, inkl. Ausstellung
  • Eintritt und Führung Bauhaus Gebäude von Gropius
  • Geführte Rundfahrt durch Dessau (Bauhaus Gebäude und Meisterhäuser)
  • Eintritt und Werksbesichtigung bei Porsche in Leipzig
  • Insolvenzversicherung

Haltestellen

  • Münster, Frie-Vendt-Platz
  • Wolbeck, Markt
  • Albersloh, Teckelschlaut
  • Ahlen, Betriebshof
  • Ahlen, Bahnhof vorne
  • Sendenhorst, Lambertiplatz
  • Tönnishäuschen, St. Antonius Kapelle
  • Vorhelm, Am Pilz
  • Beckum, Busbahnhof

Informationen zu den Haltestellen

Mindestteilnehmerzahl

25

Verfügbare Termine

Start Ende Preis
Montag
08.
November 2021
ca.
07:30
Uhr
Mittwoch
10.
November 2021
ca.
19:30
Uhr
Insgesamt
279,- €
pro Person (im DZ)

Buchungsvarianten

EZ-Zuschlag
55,- €
pro Person

Karte

06862 Dessau